Enttäuschende Leistungen boten stattdessen Specht und Ahlbrecht. Linkshänder Specht, der bislang immerhin fünf Einzel auf der Habenseite verbuchte, musste sich in der Mitte Nils Bleidistel in drei Sätzen beugen und gönnte ihm damit eine Aufwertung seiner bislang schwachen 1:6-Bilanz. Manfred Zilling, der bislang im unteren Drittel völlig leer ausging, freute sich nach zehn Schlappen über seinen ersten Sieg gegen Oldie Ahlbrecht. „Mit diesen Punkten hatten wir vorher gerechnet, aber sie kamen leider nicht“, bedauerte Arnhardt, der auch die Niederlage von Holland gegen den allerdings äußerst starken vierten Balten Mincevicius nicht auf der Rechnung hatte. „Nick hat im Entscheidungssatz noch 7:4 vorgelegen und beim Stand von 8:8 ein Timeout abgelehnt“, berichtete Arnhardt.

„Wir werden in der Rückrunde eventuell tauschen. Klaupe geht nach unten und Nick kommt in die Mitte“, nennt Arnhardt eine Option für eine Verbesserung und sagte weiter: „Wir müssen unbedingt noch Hude und Göttingen abfangen, um die Relegation zu erreichen.“

MTV mit schwacher Vorstellung

HAGENBURG Der Tischtennis-Oberligist geht beim Tabellenvierten TSV Hagenburg mit 2:9 unter.

Nach dem 2:9-Debakel des MTV Wolfenbüttel beim TSV Hagenburg sparte die Nummer eins des Tischtennis-Oberligaschlusslichts, Sven Arnhardt, nicht mit Kritik: „Das war sicherlich unsere schlechteste Saisonleistung. Sie war einfach nicht oberligatauglich.“

Diese deutliche Abfuhr überrascht umso mehr, weil die Lessingstädter beim Staffelvierten sogar nach den Doppeln in Führung gingen. Dabei behaupteten sich Florian Haux und Klaus-Peter Specht gegen Rimas Lesiv ebenso mit 11:8 im Entscheidungssatz wie Alexander Baum und Nick Holland, die Manfred Zilling und Ernestas Mincevicius trotz eines 1:2-Rückstands noch mit 11:9, 11:8 überholten. Nicht zum Zug kamen in dieser Disziplin wie erwartet Arnhardt und Arnd Ahlbrecht, die sich dem besten Duo der Staffel, Gintautas Juchna und Andrius Preicius, in drei Sätzen geschlagen geben mussten.

Die Spitzenkraft des Legionars-Quartetts aus Litauen, Juchna, bewies nicht nur gegen Haux, dass er der Ausnahmekönner in dieser Staffel ist, sondern zeigte mit seinen knallharten Attacken auch Abwehrcrack Arnhardt dessen Grenzen auf. „Wir haben uns mit einem Satzgewinn gegen den Gehörlosen-Europameister noch achtbar aus der Affäre gezogen“, urteilte Arnhardt und ließ dabei auch nicht die Schulterbeschwerden von Kapitän Haux unerwähnt. Kaum anders erging es den beiden gegen den jungen Rimas Lesiv, der auch am Anfang der zweiten Halbzeit die einseitige Partie nach kaum mehr als zwei Stunden beendete. „Rimas hat eindeutig an Schlagkraft zugelegt“, lobte der Frontmann der Lessingstädter die Fähigkeiten des 20-jährigen Litauers mit seiner 12:6-Bilanz.

21.12 Doppel-Schleifchen-Turnier zum Jahresabschluss

,,Bäcker Richter Open,, mit Uwe Hilbig ,Christof Kepski und Niclas Hemmerling

ab 17-30 Uhr kann sich warm gespielt werden. Vorraussichtlicher Anfang 18 Uhr

Oberliga Nord/West. MTV weiterhin mit roter Laterne (Quelle: WF Zeitung , Lokalsport)

Nach gutem Start (3:3) - Tabellendritter, MTV Eintracht Bledeln, eine Nummer zu Gross für die Lessingstädter

Sieg gegen Torpedo (9:3), Niederlage gegen Algesdorf (6:9)

Neues Doppel 1 Haux/Specht gleich erfolgreich

Impressionen vom Jugendtraining "MTV WF Tischtennis" in der neuen Rosenwallhalle

Trainingsformen: Uwe Hilbig spielt beim Balleimer die Bälle ein (Bildmitte), am rosa Topspinrad werden Schlagtechniken anschaulich erklärt (Bild ganz rechts).

Wochenende der Wahrheit

Oberligist mit richtungsweisenden Heimspieldoppelspieltag

Schwarzes WE für die Erste - Abstiegskampf pur hat begonnen

Oberliga Nord West. Nach erwarteter Heimspiel-Niederlage gegen Union SZ (2:9) hat somit für das Haux-Sextett der Abstiegskampf nach dem 6:9 in Hude begonnen...

Bewegte Bilder von der Partie in Hude gibt es hier:https://www.tvhude.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=115742

Quelle: WF-Zeitung , Lokalsport

Oberligist besitzt jetzt die "rote Laterne" in der Tabelle.

Derby-Zeit am Rosenwall

Stefan Blanke zu Gast mit SZ-Union (Quelle: WF-Zeitung Lokalsport)

Quelle: Wf-Zeitung -Lokalsport (mit freundlicher Genehmigung von Klaus-Jürgen Zopp)

Oberliga: MTV WF verliert gegen 5 Jeveraner - Arnhardt lässt fünf Matchbälle liegen

Trotz 3:0 Doppelstart bittere 7:9 Heimniederlage - für den MTV hat der Abstiegskampf begonnen.

Machte trotz Bänderdehnung drei Punkte für den MTV: Nick Holland

(Quelle: WF- Zeitung - Lokalsport) MTV Jever lässt die Bälle pfeifen

Wolfenbüttler hoffen im Heimspiel auf erste Punkte in der Oberliga Nordwest

Info zu den Herbstferien: Training immer Di. und Do. von 18-20 Uhr.

breaking news: Heute, do. 5.10 aufgrund des Sturms ausnahmsweise kein Training !!!!

Kein Trainingsbetrieb im eigentlichen Sinne. Die gesamte Halle steht unter Aufsicht von Niclas Hemmerling ( Tel. siehe unten) zur Verfügung. 

Am besten immer gleich Spielpartner mitbringen....allen schöne erholsame Ferien.

Trainingsbetrieb MTV Wolfenbüttel (Rosenwall, Gr.Schule, neue Halle): 
Zwei Jugendmannschaften ca. 30 TT-Kids, sowie Erwachsene....

Impressionen vom Training....

aktuelle Ergebnisse:

Herren:

MTV Wf 1 vs. MTV Jever (7:9)

Punkte für den MTV:http://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10266392&championship=RL-OL+Nord+17%2F18&group=306831

TSV Bornum 3 vs. MTV WF 2 (3:9)

Punkte für den MTV:http://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10583213&championship=RV+BS+2017%2F18&group=308663

MTV WF 2 vs. TSV Hordorf 3 (9:3) 

Punkte für den MTV: Doppel Beddies/Krull ,Tim Beddies (1) und Stefan Götte (1)

TTV Evessen 5 vs. MTV WF 2  (9:3)

http://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10583202&championship=RV+BS+2017%2F18&group=308663

MTV WF 2 vs. TSV Bornum 2 (3:9)

Punkte für den MTV: Glasenapp (2) und Götte.

SC Stöckheim/ Bößum III (SG) vs. MTV WF 2 (7:9)

Punkte für den MTV:http://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/groupMeetingReport?meeting=10583224&championship=RV+BS+2017%2F18&group=308663

 

Jugend:

TSV Thiede vs. MTV Wf 1 (6:1)

Punkte für den MTV: Tim Siersleben

MTV WF 1 vs. VfL Salder 2 (3:6)

Punkte für den MTV: Doppel Beddies/ Siersleben, Hanno Arndt (1), Cedric Taranczweski (1)

MTV WF 1 vs.SV Eintracht Burgdorf (6:4)

Jugend:

21.9. (18 Uhr/Rosenwall): MTV WF 2 vs. TTV Evessen  (6:2)

Punkte für den MTV: Doppel Limahl Metzing/Jona Kantner, Lenn Metzing (2), Leon Metzing (2), Jona Kantner (1).

Jugend:

MTV WF 2 vs. SV Broitzem (1:6)

Punkte für den MTV: Leon Metzing (1)

MTV WF 2 vs. TTC Grün-Gelb BS 3 (3:6)

Punkte für den MTV: Doppel Leon Metzing/ Jona Kantner, Leon Metzing (2)

MTV WF 2 vs. SV Wendessen (6:1)

Punkte für den MTV: Doppel Limahl/Lenn Metzing, Leon Metzing (2), Lenn Metzing (2) und Limahl Metzing (1).

 

"Flo" bärenstark - Mitte und Doppel erwischten gebrauchten Tag (Quelle: WF-Zeitung Lokalsport)

1.Herren startet mit schwerem Auswärtsspiel in Marklohe - Ex MTV Spieler Marschke trifft auf alte Kollegen...

(Bild-Quelle: WF-Zeitung Lokalsport)

Kein TT-Training am do.7.9 und fr. 8.9 wegen des EUROTREFFS

om Mi., 6. bis einschließlich So., 10. September findet der diesjährige Eurotreff statt.

 

Dafür ist eine Sperrung der folgenden Sporthallenhallen erforderlich

Alte Einfachsporthalle Theodor-Heuss-Gymnasium

Neue Einfachsporthalle Theodor-Heuss-Gymnasium

Doppelsporthalle Wilhelm-Busch-Grundschule

Doppelsporthalle Leibniz-Realschule

Doppelsporthalle Große Schule

Einfachsporthalle Große Schule

Einfachsporthalle Gymnasium am Schloss

Spielplan 1.Herren Oberliga Nord/West

Spieltermine (Vorrunde)

Tag Datum Zeit       (Halle) Heimmannschaft - Gastmannschaft  

Sa.09.09.201717:00  (1)  SC Marklohe - MTV Wolfenbüttel   (9:7)

Sa.14.10.201716:00  (1)  MTV Wolfenbüttel - MTV Jever  (7:9) 

Sa.21.10.201716:00  (1)  MTV Wolfenbüttel - SV Union Salzgitter   

So.22.10.201714:00  (1)  TV Hude - MTV Wolfenbüttel   

So.29.10.201714:00  (1)  Hannover 96 - MTV Wolfenbüttel   

Sa.04.11.201716:00  (1)  MTV Wolfenbüttel - Torpedo Göttingen   

So.05.11.201714:00  (1)  MTV Wolfenbüttel - TSV Algesdorf   

Sa.25.11.201718:00  (1)  MTV Eintracht Bledeln - MTV Wolfenbüttel   

Sa.09.12.201717:00  (1)  TSV Hagenburg - MTV Wolfenbüttel 

Spielplan 2. Herren

Die Spielpläne der Mannschaften sind hier in Kürze (1-2 Tagen) einzusehen...

Spielplan 1. Jugend

MTV WF 1, (Kreisliga) - Manschaftsaufstellung 1.Jugend

Rang

Q-TTR

Name, Vorname

1.1

1119

Arndt, Hanno

1.2

1118

Beddis, Tim

1.3

1078

Taranczewski, Cedric

1.4

1056

Siersleben, Tim

MTV WF 2, (1. Kreisklasse A) - Mannschaftsaufstellung 2.Jugend

MTV Wolfenbüttel II, (3. Kreisklasse) - Mannschaftsaufstellung 2. Herren

 

2.1 1520 Schittenhelm, Max
2.2 1471 Glasenapp, Jens
2.3 1369 Haux, Horst
2.4 1202 Weigelt, Alexander
2.5 1214 Kuhlmann, Lars-Steven
2.6 1118 Beddis, Tim (JES)
2.7 1084 Krull, Karsten
2.8 1056 Siersleben, Tim (JES)
2.9 1044 Hemmerling, Niclas
2.10 1033 Hintze, Sven
2.11 946 Kühn, Lisa
2.12 - Götte, Stefan
2.13 - Gandt, Sandra

 

Hochwasser verursacht Schäden in der Sporthalle der Großen Schule

(Bildquelle: Niclas Hemmerling)

Durch das Hochwasser, welches den Rosenwall am 27.07. überschwemmt hatte, kam es auch zu Schäden in den Sporthallen der Großen Schule. Auch wenn die Schäden in der Halle nicht mit denen in den Kelleranlagen der Schule zu vergleichen sind, ist die Halle momentan nicht nutzbar. Das Hauptproblem sei die Lüftungsanlage, welche dabei stark beschädigt wurde.

Folglich wird das reguläre Tischtennistraining nicht vor Dienstag, den 15.08.2017 beginnen können. Damit sind auch die Ferientrainingszeiten wieder aufgehoben, wodurch das Training Dienstags und Donnerstags ab 17:30 Uhr und Freitags von 18:00 bis 20:00 Uhr stattfindet.

(Fotos Stand: 28.07.2017)

(Bildquelle:Siegfried Sieghold)

Oberliga-Team nach Abgängen vor schwerer Saison.

(Quelle: Wf-Zeitung Lokalsport)

Zum Saisonabschluss Schleifchen-Turnier mit Grillen: MTV Jugend und Schüler lässt Saison ausklingen.

MTV Oberligateam mit Abschlussfahrt in die Hansestadt Hamburg

MTV WF 1 verändert sich nach Abstieg

Marschkes und Schulzes Abgang wiegen schwer - Klaus-Peter Specht als neuer Hoffnungsträger (Quelle Bild: WF Zeitung Lokales)

Starke Vorstellung von Linkshänder Specht im Doppel an der Seite von Neumarkloher Thlio Marschke (Oberliga Nord West) im letzten Regionalligaspiel gegen Sasel. Auch Nils Schulze kehrt dem MTV den Rücken. Der ehemalige Nationalspieler wandert Richtung Bolzum ab und spielt somit weiterhin in der Regionalliga Nord. Somit muss sich der MTV zur nächsten Oberliga-Saison neu aufstellen. Klaus-Peter Specht könnte im mittleren Paarkreuz die Lücke schliessen.

Frohe Ostern

Regionalliga -Team empfängt zum Abschluss Tabellenvierten aus Hamburg

Sa.

08.04.2017

16:30  v  

 

86

Füchse Berlin

MTV Wolfenbüttel (9:0)

Mo.

03.04.2017

19:00  

 

 SV Groß Vahlberg II

          MTV Wolfenbüttel II (9:4)

Mi.

05.04.2017

20:00  v  

 

  TSV Bornum III

          MTV Wolfenbüttel II (5:9)

Fr.

07.04.2017

         20:00  v  

 

MTV Wolfenbüttel II

 SC Stöckheim/Börß. (SG) III (9:3) 

Sa. 22.04.2017          16:00  (1)       MTV Wolfenbüttel                       TSV Sasel (5:9)

1. Jugend steigt mit einem Spiel Vorsprung auf

Im letzten Punktspiel musste ein 6:1 her: Tim Beddies, Tim Siersleben ,Hanno Arndt und Cedric Taranczewski haben es durch eine Energieleistung geschafft...Glückwunsch von der gesamten Abteilung. Auch an die Trainer Uwe Hilbig, Christof Kepski und Niclas Hemmerling...

Erfolgreich bei den LM Ü40/Ü50 in Sandkrug: MTV WF 1. Herren (v.l. Florian Haux und Arnd Ahlbrecht)

(Quelle Bild: Wf-Zeitung Lokalsport)

Unser ,,Zweifinger-Joe" wird Landesmeister Ü50 (Bildquelle/Grafik: mit freundlicher Genehmigung von Fabio Vacca)

,,Flo" Haux holt sich Vize Landesmeistertitel im Einzel und Doppelbronze mit Carsten Winkelmann (Ü40)
- somit haben unsere ,,TT-Wölfe" zugebissen und die direkte Qualifikation für DM in Neckarsulm geschafft.... Glückwunsch der gesamten Abteilung!

 

 

Herzlichen Glückwunsch an unseren Oldie Arnd Ahlbrecht zum Niedersachsenmeistertitel der Senioren Ü50 in Sandkrug....

Horst Haux (Abteilungsleiter)

Tischtennis (Quelle Bild: Wf-Zeitung Lokalsport)

Tischtennis

Über uns

Tischtennis ist eine Ballsportart, zu deren Ausübung man einen Tischtennistisch mit Netzgarnitur, einen Tischtennisball und pro Spieler einen Schläger benötigt. Ziel des Spieles ist es, Punkte zu sammeln, indem der Gegner durch geschicktes Rückspiel des Balles zu Fehlern veranlasst wird, die den Ballwechsel beenden. Bezogen auf die Zeit zwischen zwei Ballkontakten gilt Tischtennis als die schnellste Rückschlagsportart der Welt.

Uwe Hilbig (B-Lizenz Trainer) Betreuer der 1. Jugendmannschaft

2. Trainer Christof Kepski (C-Lizenz) Betreuer der 2. Jugendmannschaft


Ansprechpartner

Name: Horst Haux
Funktion:  Abteilungsleiter
E-Mail: HorstHaux@web.de
Telefon: 05331 - 6 96 13
   
Name: Uwe Hilbig
Funktion:  Jugendabteilung
Telefon: 05341 22 57 12
   
Aktuelle Ergebnisse und Infos zu den Spielen: www.tt-news.de und www.ttvn.de


Regelmäßige Trainingszeiten (Info: wahlweise kann di. und do. schon um 17.30 uhr angefangen werden)

MTV Wolfenbüttel 1. Herren Kapitän Florian Haux ganz links

daneben 2. Jugend-Trainer Christof Kepski

,,Flo" coacht und spielt selber im oberen Paarkreuz in der Oberliga Nord West (Bildquellen Foto1 und 2: WF Zeitung, Lokalsport)

,,Keppi" coacht die 2. Jugendmannschaft und hat selber lange in der 1.Herren gespielt.

Kinder im Alter von 8-17 Jahren

Niclas Hemmerling (Co-Trainer im Jugend/Schülerbereich) Mannschaftskapitän der 2. Herrenmannschaft (3.Kreisklasse)

Gute Noten im Sportunterricht? Kein Problem!

Der MTV Wolfenbüttel bessert durch sein neues Nachhilfeprojekt die Noten der Schüler auf. (Bildquelle: Wf-Zeitung)

"Tischtennis im Sportunterricht? Das klingt ja einfach." - ist es aber nicht! Wenn man an die Sportart Tischtennis denkt, haben die meisten ein Bild vom Ping Pong Spielen im Urlaub im Kopf und vergessen dabei, dass Tischtennis die schnellste Rückschlagsportart der Welt ist. Und genau als solche wird es auch in der Schule unterrichtet.

Schüler, die noch Schwierigkeiten dabei zeigen, den Ball über das Netz zu befördern fehlt nur eines: Training!

Und das ist schließlich kein Problem: mit unserem neuen Projekt erhaltet ihr für nur 5€ pro Person/Trainingseinheit alle Tipps und Tricks rund ums Tischtennis 1x1, um eine gute Note mit nach Hause zu bringen. Für Vereinsmitglieder ist dies natürlich kostenfrei.

Unsere professionellen Trainer Christof Kepski "Keppi" und Uwe Hilbig bieten euch individuelle Nachhilfe, den Anforderungen eures Unterrichts angepasst und vermitteln euch dabei die richtigen Schlagtechniken.

Termine sind nur nach Absprache möglich bei:

Niclas Hemmerling 

0151 15528704

 

Lisa Kühn

0157 88475001

Stolz präsentiert Michael Siersleben die von ihm gesponserten Trikots für  beide Jugendmannschaften. Sein Sohn Tim geht in der ersten Jugend-Mannschaft auf Punktejagd.

Neue Trikots für die Jugend

Physiotherapie Michael Siersleben (Breite Herzogstr. 20)
sponsert dem MTV neue Trikots für die Jugend

Die neue Halle des Gymnasium Grosse Schule am Rosenwall eignet sich hervorragend zum TT spielen

Schleifchenturnier der TT-Jugend.

Traditionell wird zum Abschluss der Saison (Winter/Sommer) ein Schleifchenturnier durchgeführt. Die Bäckerei Richter sponsert regelmässig mit ihren Leckereien...Carsten und DieterRichter gehören auch unserer Abteilung an.

1.Herren Punktspiel Impressionen

(Bildquelle: Wf-Zeitung Lokalsport)