MTV Sport in Zeiten von Corona



Der Sportbetrieb läuft eingeschränkt

Liebe MTVer,

nach der Sitzung des Krisenstabs des Landkreises Wolfenbüttel letzte Woche ist entschieden, dass Wolfenbüttel zur Hochinzidenzkommune erklärt wurde. Das gilt ab dem 17. April 2021.

Dieses war aufgrund der Gesamtentwicklung sicherlich zu erwarten. Die gute Nachricht für den Sport ist, dass sämtliche Sportanlagen in Stadt und Landkreis Wolfenbüttel weiter zur Verfügung stehen. Das bedeutet für uns, dass der gesamte Individualsport weiterlaufen kann. Was ab sofort nicht mehr geht, ist die Sportausübung von Kindern und Jugendlichen in Gruppen bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren. Dieses Angebot muss eingestellt werden bzw. umgestellt werden auf Training in Zweiergruppen. In diesem Zusammenhang weisen wir auch darauf hin, dass eine Testpflicht für unsere Sportler/Trainer ab sofort nicht mehr besteht.

Für Rückfragen steht die Geschäftsstelle des MTV Wolfenbüttel gerne zur Verfügung.

Das Team des MTV Wolfenbüttel

 


MTV Trailer

Vielfalt - Leistung - Gemeinschaft

MTV Video starten


Neuigkeiten vom MTV Wolfenbüttel

Geschäftsstelle | 07.05.2020

Sportanlage Halberstädter Straße und Meesche Stadion gehen wieder in Betrieb

Geschäftsstelle | 06.05.2020

MTV Geschäftsstelle bis einschließlich 22.05.2020 geschlossen

Geschäftsstelle | 04.05.2020

Coronavirus - Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Geschäftsstelle | 30.04.2020

Der MTV Wolfenbüttel sagt den 35. Wolfenbütteler Stadtlauf ab

Fußball | 27.04.2020

Michael Nietz zurück beim MTV

26.03.2020

Coronavirus - Schwimmabzeichen

Geschäftsstelle | 26.03.2020

MTV Wolfenbüttel als Stützpunktverein für Integration anerkannt

Leichtathletik | 18.03.2020

MTV Wolfenbüttel erfolgreich beim Leichtathletik-Hallen-Sportfest am Olympiastützpunkt in Hannover

Geschäftsstelle | 17.03.2020

Tennishallen mit sofortiger Wirkung geschlossen