Seit Januar 2020 ist der MTV Wolfenbüttel anerkannter Stützpunktverein im Bundesprogramm „Integration durch Sport“. Das bedeutet, dass es sportliche Angebote mit viel organisatorischer Unterstützung gibt, die speziell Menschen mit sozialen und ökonomischen Barrieren die Teilnahme erleichtern sollen. Besonders viel Wert legen wir dabei auf ein faires Miteinander.

Wir helfen mit geschulten Mitarbeitern beim Ausfüllen von Anträgen, kümmern uns um die Kommunikation und nehmen besondere Rücksicht auf die Bedürfnisse von Menschen aus anderen Kulturen.

Neuer Kurs startet am 25.09.2020

Die neue "Integrative Tischtennisgruppe" ist Teil des Bundesprogrammes "Integration durch Sport" vom DOSB

 

 

Vom 25.09.2020 bis 11.12.2020 immer freitags

Von 18:00 – 19:30 Uhr

Leitung: Niclas Hemmerling

Keine Altersbeschränkung

Gebühr: Erwachsene 50€, Kinder 30€

 

Kursinhalte:

Aufwärmtraining,

Grundtechniken erlernen,

unterhaltsame kleine Abschlussspiele

 

Dabei steht das Miteinander im Vordergrund, sodass jeder mit jedem spielt und durch spielerische Übungen die Schlagarten stabilisiert werden.

 

Turnhalle:

Turnhalle der Großen Schule
Rosenwall 12
38300 Wolfenbüttel
 

Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

"Tischtennis - Für Einsteiger und Interessierte" geht weiter

Ab dem 07.02.2020 beginnt der neue Kurs

Nach dem sehr erfolgreichen Verlauf des Projektes "Tischtennis - Für Einsteiger und Interessierte", beginnt ab kommenden Freitag der fortführende Kurs, der die bereits behandelten Themen vertieft und ergänzt.

In 12 LE (jeweils 90 Minuten) lernen die Kursteilnehmer die verschiedenen Schlagtechniken und bekommen ergänzend dazu Wettkampfpraxis.

Allgemeine Infos: 

Ab dem 07.02.2020 12 Wochen lang freitags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Kursgebühr:   Erwachsene                                           50€

                       Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre    30€

Anmeldungen vor Ort.

Tischtennis - Für Einsteiger und Interessierte

Ab dem 20.09.2019 startet das Projekt "Tischtennis - Für Einsteiger und Interessierte" in der Neuen Turnhalle der Großen Schule an.
10 Wochen lang findet das Projekt jeden Freitag von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

-Tischtennis-

Für Einsteiger und Interessierte

„Tischtennis ist Schach mit 120 km/h oder wie Boxen, aber ohne Körperkontakt“

…aber langsam, alles beginnt mit dem ersten Schritt.

 

Kursinhalt: Aufwärmtraining, Grundtechniken erlernen

und unterhaltsame kleine Abschlussspiele

 

Dabei steht das Miteinander im Vordergrund,

sodass jeder mit jedem spielt und durch spielerische Übungen die Schlagarten stabilisiert werden.

 

Kursleitung: Niclas Hemmerling und Norbert Schneider

 

Das Projekt ist für die Teilnehmer kostenlos!

 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldung ab sofort per E-Mail an:

niclas.hemmerling07@t-online.de

 

Vom 20. September bis 13. Dezember (10 Wochen)

Jeden Freitag von 18:00 bis 19:30 Uhr

Ort: Turnhalle der Großen Schule (Rosenwall 12)

Der Kurs geht nach den Herbstferien weiter

Am ersten Freitag nach den Ferien (25.10.) findet die zweite Stunde des Kursangebotes in der Großen Schule statt.