Beach-Fußballtennis

Der MTV Wolfenbüttel lädt alle fußballbegeisterten Wolfenbütteler zum 1. Beach-Fußballtennis ein (ab 14 Jahren)

Termin: Donnerstag, 22.06.2017
  16:00 - 20:00 Uhr
Ort: Beachanlage am Strandwolf
  Landeshuter Platz in Wolfenbüttel
Teilnehmer: maximal 16 Mannschaften
Modus: wird der Anzahl der gemeldeten Teams angepasst. Spiel auf Zeit ist möglich

Für Speisen und Getränke wird wie immer gesorgt.

Um eine optimale Turnierplanung zu gewährleisten, bitten wir um Anmeldung bis zum 12.Juni an:
Anmeldung

Bei freien Kapazitäten, sind Nachmeldungen bis zum jeweiligen Veranstaltungsbeginn möglich. Nachmeldungen sind nur schriftlich per FAX (05331 68341) & Mail (anmeldung-beachdays@mtv-wolfenbuettel.de), persönlich in der Geschäftsstelle des MTV Wolfenbüttel oder am Veranstaltungstag vor Ort möglich.

Ausschreibung zum Beach-Fußballtennis

  • Gespielt wird auf einem Beach-Volleyballfeld
  • Spielball ist ein Beachvolleyball
  • Jede Mannschaft muss mit drei Spielern antreten. Diese Zahl darf während der gesamten Spielzeit weder unter- noch überschritten werden. Mannschaften, die bei Spielbeginn nicht oder nicht komplett antreten, verlieren das Spiel.
  • Die Zahl der Auswechselspieler entspricht maximal drei. Sie müssen in der Mannschaftsmeldung aufgeführt werden. Nicht aufgeführte Spieler können nicht eingesetzt werden.
  • Der Ball darf zweimal zugespielt werden.
  • Jeder Spielgang beginnt mit der Angabe und endet mit dem ersten darauffolgenden Fehler. Nach jedem Fehler wird der Ball von der Mannschaft, die den Treffer (Punkt) erhalten hat, neu angegeben.
  • Der angebende Spieler muss sich hinter der Grundlinie zwischen den verlängerten Seitenlinien befinden. Jeder Spieler kann die Angabe ausführen.
  • Der Ball kann aus der Hand oder liegend ins Spiel gebracht werden.
  • Der Ball darf in jedem Feld zweimal hintereinander von demselben Spieler berührt und zugespielt werden.