Die Tischtennisabteilung kooperiert zur Zeit mit zwei Schulen:

Im Gymnasium im Schloss können die Schüler der Klassen 5-12 die Tischtennis-AG anwählen, welche von Vereinstrainern unterrichtet wird.

Das Ziel dabei ist, neben einem umfangreichen Ganztagsangebot der Schule auch, die Kinder an das Vereinsleben heranzuführen und für eine betreute sportliche Betätigung zu sorgen.

Sieben Teilnehmer der Ag nehmen momentan an dem bundesweiten Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" als Vertreter ihrer Schule teil.

Die Tischtennis-Ag findet im Schuljahr 2018/19 mittwochs von 13:50 bis 15:20 Uhr statt.

Foto: Hemmerling

Im Gymnasium Große Schule können die Schüler der Klassen 5-8 über die Kooperation "Sportprofil" Einblicke in die verschiedensten Sportarten gewinnen, die von Vereinstrainern angeleitet werden.

Unter anderem wird hier auch Tischtennis gespielt. Da sich der Stützpunkt der Abteilung in der Sporthalle der Schule befindet, werden hier auch die wettkampfnahen Materialien des Vereins verwendet.

Das "Sportprofil" findet dienstags und donnerstags von 13:50 bis 15:20 Uhr statt.

Foto: Hemmerling