Historie


 

Eine junge Sportart welche auch in Wolfenbüttel eine feste Größe im Sportprogramm geworden ist: Die Wettkampf-Aerobic.

Seit 1999 bietet der MTV Wolfenbüttel diesen Sport an fünf Tagen pro Woche für Mädchen und Jungen an.

 

1999-2017-... Die Entwicklung

 

Im Jahre 1999 wurde die Abteilung unter der Leitung von Viola Bast und der hauptamtlichen Trainerin Judith Dusch im MTV Wolfenbüttel gegründet. Es begann mit ca. 10 Sportlerinnen... Achtzehn Jahre später ist die Abteilung auf ca. 50 Sportlerinnen und Sportler und zehn ehrenamtliche Trainer angewachsen.

Das Grundlagentraining wird ab 6 Jahren angeboten und immer wieder das ein oder andere Aerobic-Talent aus der Lessingstadt entdeckt.

Im Landeskader ist der MTV Wolfenbüttel mit seinen Athletinnen eine feste Größte. Nach vielen Jahren auch erstmals wieder mit vieren davon im Bundeskader 2016 vertreten.

Erfolge:

2000 Team AK12-14 Jahre mit Jannike Spruth, Heidi Helm, Annika Kertscher, Lena Wiemann, Petra Finke und Gesche Michaelis gewinnt beim Bundesfinale in Riesa die Goldmedaille.

2001 holt das Team erneut in Halle/Saale die Goldmedaille

2002 Trio mit Nadine Packross, Lisa Schlinger und Stefanie Eggers holt die Silbermedaille in ...

2003 In der Einzel-Kategorie holen Anjulie Hähnchen und Nadine Packross beide in ihren Altersklassen beim Bundesfinale in Leipzig die Goldmedaille.

2004 1. Platz im Team mit Nadine Packross, Lisa Schlinger, Laura Müller und Stefanie Eggers. 

2005 Team mit Laura Müller, Patricia Eilf, Henrike Naporra und Stefanie Eggers Platz 1 im Bundesfinale in...

Jonas Schwartze zieht es als Student nach Braunschweig und verstärkt das Trainergespann im Verein.

2009 3. Platz für das Trio mit Annika Kertscher, Stefanie Eggers und Petra Finke

2010

2011 Das erste Showteam aus der Lessingstadt gewinnt Silber in

2012

2013 Das Duo Ann-Sophie Gnisa und Carolin Meyer auf dem 1. Platz beim Bundesfinale in...

2014 Erster Lessingpokal für alle Vereine aus Niedersachsen als Saisonvorbereitung in Wolfenbüttel.

2014 Rotenburg/Wümme: Das Trio mit Jette Lippold, Greta Hartung, Sophia Waldmann und Julia Nussbaum gewinnt bei Deutscher Meisterschaft Bronze.

2014 Anja Leonie Berthold als erste Sportlerin aus der Lessingstadt im Bundeskader.

2014 Auftritt bei der regionalen Show MagicMoments in der Stadthalle in Braunschweig.

2015

2016 Der MTV Wolfenbüttel ist mit Jula Langelüddecke, Sarah Husse, Fiene Rietze, Julischka MacNeil, Lilian MacNeil, Darleen McQuade im Perspektivkader auf Landesebene vertreten.

2017 Pauline Dröder, Julia Katharina Fuß, Marlen Fricke holen bei der Deutschen Meisterschaft Bronze